Internationale Hundeausstellungen IHA

Ziel: Gesunde Rassehunde im Ring

Die traditionellen Internationalen Hundeausstellungen IHA in St.Gallen sind in die Animalia St.Gallen integriert. Die von der Schweizerischen Kynologische Gesellschaft SKG organisierten Ausstellungen haben in den vergangenen Jahren europaweite Beachtung gefunden. 

Retriever, Schäferhunde, Spaniels & Co.: Unter dem Patronat der Schweizerischen Kynologischen Gesellschaft SKG sind am 10. und 11. Mai 2014 an der zweitägigen, internationalen Hundeausstellung über 3300 Hunde von rund 200 verschiedenen Rassen zu sehen. Das Rahmenprogramm liefert zudem diverse Ideen für allerlei kynologische Aktivitäten mit dem vierbeinigen Freund und Begleiter. 

Hinweise für den Besuch der Hundeausstellung
An der internationalen Hundeausstellung IHA St.Gallen werden die Hunde nach den Kriterien der Richter in den verschiedenen Ringen präsentiert und gerichtet. Die Hundeausstellung ist primär auf den Wettbewerb der Züchter, welcher jeweils am Vormittag stattfindet, ausgerichtet. Der Ringplan wird kurz vor der Hundeausstellung bekannt gegeben und es besteht kein verbindlicher Ablauf des Richtens. An der Ausstellung selbst sind nur einzelne Züchter anwesend, welche über die Rassen Auskunft geben. Eine klassische Ausstellung der Tiere ist in diesem Sinne nicht vorhanden. Den Besucherinnen und Besucher der Hundeausstellung wird daher empfohlen, die Messe bereits am Vormittag zu besuchen. Den Hundebesitzer steht es zu, die Messe frühestens ab 15.00 Uhr zu verlassen. Die Präsenz der Hunde ist nur während des Richtens gewährleistet.

Es gibt zahlreiche Gründe, die für den Besuch einer Hundeausstellung sprechen – auch wenn man selber nicht Hunde züchtet. Wer sich für eine bestimmte Rasse interessiert, hat die Möglichkeit, mit Besitzern und Züchtern Kontakte zu knüpfen, Fragen zu stellen, sich ein genaueres Bild des Wunschhundes zu machen. An internationalen Ausstellungen wie der Animalia St.Gallen, bekommt man ganz unterschiedliche, auch seltene, Hunderassen auf einmal zu sehen – vom Affenpinscher bis hin zum Tibetan Spaniel. Eine geballte Ladung kynologisches Wissen an einem Ort! Zudem bieten Ausstellungen neben zahlreichen Verkaufsständen mit Zubehör auch ein interessantes Rahmenprogramm.

Ausstellen von Hunden
Informationen und Anmeldung:

Schweizerische Kynologische Gesellschaft SKG    
Sekretariat IHA St.Gallen    
Postfach 8276    
CH-3001 Bern

www.iha-stgallen.ch
info@iha-stgallen.ch
Tel. +41 (0)31 306 62 68 (Montag bis Freitag, 10.00 – 12.00 Uhr)
Fax +41 (0)31 306 62 60

Informationen des Bundesamtes für Veterinärwesen (BVET):
Einfuhr von Hunden in die Schweiz

Weitere Informationen

Genossenschaft Olma Messen St.Gallen
Animalia St.Gallen
Splügenstrasse 12, Postfach
CH-9008 St.Gallen
 
Telefon +41 (0)71 242 04 20
Fax +41 (0)71 242 02 32
Mail animalia@olma-messen.ch